Gebrauchte Instrumente und Sonderangebote / reduzierte Ausstellungsstücke

Ich habe ein wechselndes Angebot an gebrauchten Instrumenten. Informieren Sie sich persönlich telefonisch oder via E-Mail nach dem aktuellen Bestand.

Alle gebrauchten Instrumente werden in eigener Werkstatt durchgesehen und wenn nötig überarbeitet. Das kann eine kleinere Mechanik-Reparatur sein oder eine General-Überholung inkl. Lackierung. Auf alle Reparaturen gewähre ich eine Garantie von 2 Jahren.

Leider hat der Yamaha-Konzern entschieden, die schönen Kemble-Klaviere nicht mehr unter ihren Markenzeichen und ihrem Namen zu vertreiben. So biete ich die Restbestände jetzt hier an:

Kemble K 109 PEC, schwarz poliert mit verchromten Beschlägen und Silent-System

Kemble Silent 109

Aus einem Mietkauf zurückgekommen ist dieses Klavier mit Silent-System SG-2.

Bei der Entwicklung dieses neuen Einstiegmodells wurden keine Kompromisse in der Materialauswahl und bei den Konstruktionsstandards eingegangen. Sein klares Design besticht durch eine große natürliche Schönheit und wie alle Kemble- Pianos, besitzt auch das     K 109 PEC den warmen Kemble-Klang. Die besondere Wölbung des Resonanzbodens erlaubt ein Maximum an Klangresonanz und Langlebigkeit, welche durch die Rippen noch weiter verstärkt werden.

Zusätzlich hat dieses Klavier den von Yamaha konstruierten Silent-Einbau des SG-2 Modells.

Mein beliebtestes Klavier, gerne auch in der Option des Mietkaufs gewählt. Dieser wäre auch für einen „Zweitkunden“ bei diesem Klavier möglich!

 

Kemble Silent 109

Höhe 109 cm; Breite 148 cm; Tiefe 54
Der Listen-Endpreis von 5.720,- Euro reduziert sich durch die bereits für das Instrument gezahlte Miete, so dass ich das Klavier für 5.220,- Euro anbieten kann, was eine monatliche Miete von 78,30 Euro bedeuten würde. Bei einem Sofortkauf gewähre ich einen Rabatt von 20% auf den Listenpreis, also läge der Endpreis bei 4.570,- Euro!

Kemble CLA-T, 116

 

Kemble Classic T 116

In meiner Produktpalette der Kemble-Klaviere hat es längere Zeit gefehlt, jetzt ist es wieder am Lager: Das Modell Classic T 116 in schwarz Hochglanz. Das Klavier hält für den Pianisten einen erstaunlichen Nutzen bereit und überzeugt dank eines größeren Strunz-Resonanzbodens (aus Deutschland) und der extra verstärkten Rastenkonstruktion durch seinen hervorragenden Klang und eine ausgezeichnete Ansprache. Rippen und Rasten sind aus massiver europäischer Fichte hergestellt. DFas Moderator-Pedal und die aus massivem Messing gefertigten Doppelrollen gehören zur Grundausstattung.

Kemble K 116 Classic T

Höhe: 116 cm, Breite: 152 cm, Tiefe: 57,3 cm

 

 

 

 

Der Listenpreis für dieses Instrument liegt bei 6.190,- Euro, ein Mietkauf zur monatlichen Rate von 92,80 Euro wäre möglich. Bei einem Sofortkauf gewähre ich einen Rabatt von 20% auf den Listenpreis, also 4.950,- Euro inkl. Hocker.

Kawai-Flügel, Modell RX-3, schwarz poliert

 

Kawai RX-3

Kawai RX-3

 

Aus Privatbesitz (ein Vorbesitzer) biete ich einen gebrauchten Kawai-Flügel an, der mit seiner Länge von 186 cm sowohl für den Privatbesitz als auch für den Gebrauch in kleineren Sälen von Interesse sein sollte. Der Flügel verfügt über eine langsam schließende Tastenklappe, die Deckelstütze bietet drei verschiedene Höhen für das Aufstellen des Hinterdeckels. Klanglich und spieltechnisch ist das Instrument von mir überarbeitet worden und lässt keine Wünsche offen hinsichtlich einer dynamischen Tongestaltung, da der Flügel über eine äußerst anschlagssensible Mechanik verfügt.

Kawai RX-3

Der Flügel stammt aus dem Jahr 2007 und wurde in Japan gebaut.  Inklusive eines ebenerdigen Transportes in Deutschland kann ich dieses Instrument für 18.500,- Euro anbieten (differenzbesteuert).

 

Blüthner-Flügel von 2007, Modell 10 (166cm) mit QuietTime-Stummschaltung

Aus Privatbesitz (eine Vorbesitzerin, leider verstorben) biete ich diesen gebrauchten Blüthner-Flügel an, der mit seiner Länge von 166 cm auch in kleineren und mittelgroßen Räumen seine Verwendung finden kann. Zudem verfügt das Instrument verfügt über ein eingebautes QuietTime-Modul (GT-2), das es ermöglicht, den Flügel auch nur per Kopfhörer zu hören und seine Umgebung und (unfreundliche bzw. unmusikalische) Nachbarn nicht zu stören. 

Anders als bei rein digitalen Instrumenten bleibt das haptische Gefühl erhalten, denn auch bei aktivierter Stummschaltung spielen Sie weiterhin auf der gewohnten Renner-Mechanik. Auch wenn bereits alle um Sie herum zu Bett gegangen sind.


Das Gehäuse ist wunderbar gepflegt und weist keinerlei nennenswerte Beschädigungen auf, die Deckelstütze lässt zwei verschiedene Höhen für das Aufstellen des Hinterdeckels zu. Klanglich und spieltechnisch ist das Instrument von mir überarbeitet worden und lässt keine Wünsche offen hinsichtlich einer dynamischen Tongestaltung, da der Flügel über eine äußerst Anschlags-sensible Renner-Mechanik verfügt. Der Neupreis liegt bei 56.698,- Euro.

Inklusive eines ebenerdigen Transportes in Deutschland kann ich dieses Instrument für 28.490,- Euro anbieten (differenzbesteuert).

 

 

Wunderschönes Berdux-Klavier von 1890, Gehäuse original erhalten!

 

Berdux 4

Berdux 3Berdux 5

 

 

 

 

 

Wir freuen uns, das alte Schätzchen jetzt fertig gestellt zu haben. Es war viel Arbeit, aber es hat sich gelohnt: Das Gehäuse war sehr gut erhalten und wurde von uns überarbeitet und neu lackiert (Nussbaum mit Füllungen aus Wurzelnuss). Das Innenleben des Klavier mussten wir komplett erneuern: Ein neuer Stimmstock und ein neuer Resonanzboden wurden eingebaut, die Mechanik in vielen Teilen überarbeitet genau wie die sehr gut erhaltene Klaviatur mit dem erhaltenen Elfenbein-Belag. Eine General-Überholung, die sich sehen und hören lassen kann. Maße: Höhe 128 cm, Breite: 148 cm, Tiefe: 68 cm.

Unser Angebotspreis: 8.990,- Euro.

Array